Treibstoffe Flugzeuge bisher - Ersatz durch Strom

Solar Impulse: Der erste Nachtflug eines Solar-Flugzeugs

Bei Flugzeugen liegen die Verhältnisse ungünstiger als bei Landfahrzeugen oder Schiffen, da aus Gewichtsgründen möglicherweise der Wasserstoffantrieb gewählt werden muss.

Der Energiewenderechner geht davon aus, dass mit dem eingesetzten Strom eine Wasserstoffelektrolyse durchgeführt wird und der Flugzeugbetrieb sodann mit Wasserstoff erfolgt. Wegen der Energieverluste bei der Wasserstoffelektrolyse, bei der Kompression des Wasserstoffs und der Zurückverwandlung in mechanische oder elektrische Energie ist der Effizienzschieberegler auf plus 110 Prozent (Mehraufwand) eingestellt.

Möglicherweise kommen auch zeppelinähnliche Luftschiffe mit Solarzellen in Frage

ESSEC Studenten entwickeln ersten solarbetriebenen Zeppelin der Welt

Weitere Entwicklungen bei Wasserstoffflugzeugen:

Wasserstoff-Flieger: Boeing präsentiert Ökodrohne

Wasserstoffflugzeug-Studie A2 Video zu Wasserstoffflugzeug-Studie A2 (Englisch)


Seitenübersicht: