Die technischen Potentiale

Im Einsteiger-Modus akzeptiert der Benutzer die voreingestellten Ausgangswerte, z.B. die Größe der landwirtschaftlichen Flächen in Deutschland oder die durchschnittliche Volllaststundenzahl deutscher Solarstromanlagen. Wenn der Nutzer jedoch die voreingestellten Werte prüfen und ggf. ändern will, z.B. die zur Verfügung stehenden Flächen oder die Flächenwirkungsgrade oder die Volllaststunden, so betätigt er die Drucktasten "Flächen und Erträge", bzw. "Einstellung des technischen Potentials", die er bei jeder der Erneuerbaren Energietechniken findet. Es öffnen sich dann PopUp-Fenster mit weiteren Verstellelementen, z.B. Drehreglern. Dort in den PopUp-Feldern findet er auch Quellenangaben zu den voreingestellten Werten.


Seitenübersicht: